Datenschutzgrundverordnung softwarebasiert


Datenschutzgrundverordnung softwarebasiert

Artikel-Nr.: 2120

Auf Lager

In dieser Veranstaltung vermitteln wir das grundlegende Wissen für Vereine und Unternehmen zur Umsetzung der Datenschutzgrundverordnung unter Nutzung der Datenschutzsoftware "Datenschutzverwaltung Professional". Mit Hilfe der Datenschutzsoftware können die gesetzlichen Dokumentationspfichten erfüllt werden. So unterstützt die Software u.a. die Erstellung eines Verzeichnisses der Verarbeitungstätigkeiten nach Art. 30 DS-GVO.

 

Im Zusammenahng mit der der konkreten Demonstration der Software werden auch die rechtlichen wesentlichen Fragen der DS-GVO behandelt:

1. Einführung in die Datenschutzgrundverordnung (DS - GVO)

a) Zulässigkeit der Datenverarbeitung

b) Scherheit der Datenverarbeitung

c) Rechte von betroffenen Personen

d) Verletzung des Schutzes personenbezogener Daten

- Einführung in die  Datenschutzgrundverordnung (DS - GVO)

   - Zulässigkeit der Datenverarbeitung

   - Sicherheit der Datenverarbeitung

   - Rechte von betroffenen Personen

   - Verletzung des Schutzes personenbezogener Daten

2. Anwendung der Software

3. Erstellung eines Verarbeitungsverzeichnisses mit der

4. Einzelfragen im Datenschutzmanagement

 

Die Veranstaltungsthemen betreffen alle mittelständischen Unternehmen, Interessenverbände und gemeinnützigen Vereine. Relevant ist die Thematik insbesondere für alle Unternehmen und Organisationen, die nicht zur Bestellung eines Datenschutzbeauftragten gesetzlich verpflichtet sind. Sie unterliegen den Bestimmungen der DS-GVO und sind deshalb auf im Datenschutz spezialisierte Mitarbeiter angewiesen.

Die Anzahl der Teilnehmer ist auf max. 8 Personen beschränkt.

 

Veranstaltungsort:

Hier sind die Termine dieser Veranstaltung in Berlin. Für Termine im übrigen Bundesgebiet bitte: Nordosten (NBL), Nordwesten, Westen, Süden.

 

Veranstaltungsadresse:

Friedrichstr. 105

10117 Berlin

 

Veranstaltungsdauer:

9:30 Uhr - 17:00 Uhr (Tagesseminar)

 

Hinweis: Die verwendete Software (Datenschutz Professional 69,- €) kann unmittelbar beim Hersteller erworben werden. Eine Teilnahme an unserer Veranstaltung ist auch ohne eigene Software möglich.

 

Auswahl: Datenschutzgrundverordnung softwarebasiert

Artikel-Nr. Ort Monat Tag Preis
Auch diese Kategorien durchsuchen: Datenschutz, STARTSEITE