Vertrags- und Transaktionsrecht

Vertrags- und Transaktionsrecht

Abhängig von der Branchenzugehörigkeit schießen in mittelständischen Unternehmen regelmäßig nichtjuristische Mitarbeiter Verträge im operativen Geschäft der Unternehmen ab. Unsere Veranstaltungen zur Vertragsgestaltung in mittelständischen Unternehmen richten sich deshalb besonders an nichtjuristische Fachkräfte.  Ein wesentlicher Teil unserer Veranstaltungen führt die Teilnehmer in die Nutzung von Legal-Tech-Software (Vertragsgeneratoren usw.)  zur Bewältigung dieser Aufgaben ein.

Innovationsunternehmen und mittelständische Unternehmen sind im Rahmen ihrer unternehmerischen Entwicklung regelmäßig an einer Reihe von Innovations- und Unternehmenstransaktionen beteiligt. 

Gegenstand unserer Seminare, Vorträge für Führungskräfte und Unternehmensgründer sind insbesondere nachfolgende wichtige Unternehmenstransaktionen:

  • Lizenzierungen
  • Beteiligung von (Finanz-) Investoren
  • Unternehmensveräußerungen und -übernahmen (M&A)

Für Innovationsunternehmen, die digitale oder technische Innovationen entwickeln und umzusetzen (Startups), ist die (mehrstufige) Beteiligung von Investoren regelmäßig notwendig.  Wir erläutern die rechtlichen Rahmenbedingung für Beteiligungen auch mit Blick auf die Prüfung (sog. due diligence) und Bewertung (Unternehmensbewertung, IP-Bewertung) des jeweiligen Transaktionsgegenstandes. Im Fall der Unternehmensveräußerung also sind dies beispielsweise:  "Commercial Due Diligence", "Technical Due Diligence", "Financial Due Diligence", "Tax Due Diligence" und "Legal Due Diligence".

Für etablierte mittelständische Unternehmen stehen insbesondere Unternehmensveräußerungen, Unternehmensübernahmen und Rechtsnachfolgeregelungen in Rede.

Die Veranstaltungen zu Unternehmenstransaktionen bieten wir derzeit nur als Inhouse Veranstaltungen und in Kooperation mit Verbänden und Hochschulen an. Ein Teil dieser Veranstaltungen ist an der SRH Hochschule in Berlin für Dritte zugänglich.


Anzeige pro Seite
Sortieren nach
Artikel-Nr.: 4125

In diesem Fachseminar führen wir in die Vertragsgestaltung für Nichtjuristen im im mittelständischen Unternehmen ein. Die Veranstaltung befasst sich deshalb nicht nur mit einzelnen Vertragsverhältnisssen sondern auch mit den für alle Vertragsverhältnisse geltenden Regeln, z.B Vertragsschluss, Formfragen, AGB usw. Die Einführung der Teilnehmer in die Rechtsmaterie erfolgt unter Nutzung von Legal-Tech-Software.

Die Veranstaltung richtet sich  Führungskräfte und spezialisierte Mitarbeiter im Einkauf, Verkauf und im Vertrieb. 

249,00 / Ticket(s) *

Auf Lager

* Preise zzgl. MwSt., zzgl. Versand