Unternehmensrecht

Unternehmensrecht für mittelständische Unternehmen (KMU)

Der Themenkreis "Unternehmensrecht" beinhaltet unser Standarprogramm für mittelständische Unternehmen (KMU). Unser Angebot zielt darauf ab diese Unternehmen durch individuelle Schulungsangebote in die Lage zu versetzen, ihre rechtlichen Aufgaben durch (nichtjuristische) Mitarbeiter eigenständig und unabhängig zu bewältigen. Unter mittelständischen Unternehmen verstehen wir neben dem klassischen Mittelständler auch kleinere mittelständische Unternehmen (bis 20 Mitarbeiter), Innovationsunternehmen, Unternehmenskooperationen sowie moderne kapitalarme Gründungen (Solopreneure, Smart Business-Konzepte).

Klassische mittelständische Unternehmen (KMU) sind überwiegend in der Rechtsform der GmbH organisiert. Auch für Innovationsunternehmen, die häufig auf eine Beteiligung von Investoren angewiesen sind, und kooperative Unternehmensformen ist diese flexibel gestaltbare Gesellschaftsform eine hervorragende rechtliche Organisationsgrundlage, die häufig spezialisierten Gesellschaftstypen (wie z.B. Genossenschaften) überlegen ist. Unser Veranstaltungsangebot bezieht sich daher stark auf die Darstellung der Rechtsverhältnisse dieser Gesellschaftsform, für kleinere mittelständische Unternehmen auch in Form der UG (Unternehmergesellschaft).

Weiterer Kernberbereich unserer Fachveranstaltungen zum Unternehmensrecht sind die insbesondere in kleineren mittelständischen Unternehmen häufig vernachlässigten Themen des Vertragsmanagements und der Vertragsgestaltung. Wir schulen die im Unternehmen verantwortlichen Geschäftsführer, Vertragskoordinatoren und spezialisierte Mitarbeiter beim Aufbau eines Vertragsmanagementes und bei der Bewältigung der Vertragsgestaltungen. Wir bieten Fachveranstaltungen zur Vertragsgestaltung im operativen Geschäftsbereich (AGB, Lieferverträge, Werkverträge), Personalbereich (Arbeitsverträge, freie Mitarbeiter, Beraterverträge) und für Unternehmenstransaktionen (Lizenzen, M&A). Für generell für diesen Bereich Verantwortliche (Geschäftsführer, Vertragskoordinatoren) stellt unser Gesamtangebot einen Überblick über die wesentlichen rechtlichen Rahmenbedingungen i Vertragswesen mittelständischer Unternehmen dar.

Mittelständische Unternehmen verfügen intern regelmäßig nicht über ein Vielzahl (spezialisierter) Juristen. Um die steigenden rechtlichen Anforderungen durch (neue) gesetzliche Regelungen eigenständig bewältigen zu können, werden alle mittelständischen Unternehmen vermehrt juristischen Softwarelösungen (Legal Tech) einsetzen müssen. Wir werden zukünftig vermehrt Veranstaltungen durchführen, die digitalen Transformation der juristische Arbeitsprozessen in den Schulungsstoff einbezieht (Vertragsgeneratoren usw.).

In vielen unserer Veranstaltungen führen wir deshalb (insbesondere auch nichtjuristische) Mitarbeiter in die Rechtsmaterien unter Nutzung moderner Legal-Tech-Tools (z.B. Vertragsgeneratoren etc) ein. Dieses Vorgehen garantiert, dass der Praxisbezug der vermittelten Rechtsmaterie für die Teilnehmer deutlich erkennbar ist.

Viele Geschäftsmodelle und Geschäftsprozesse sind von den Auswirkungen der Corona-Pandemie betroffen und erfordern eine Neugestaltung der Rechtsverhältnisse im Unternehmen. Unser überarbeitetes Angebot berücksichtigt besonders die Schulung von Führungskräften und spezialisierten Mitarbeitern in der eigenständigen Gestaltung von Vertragsverhältnissen.

Der Themenkreis "Unternehmensrecht" beinhaltet unser Standarprogramm für mittelständische Unternehmen (KMU). Unser Angebot zielt darauf ab diese Unternehmen durch individuelle Schulungsangebote in die Lage zu versetzen, ihre rechtlichen Aufgaben durch (nichtjuristische) Mitarbeiter eigenständig und unabhängig zu bewältigen. Unter mittelständischen Unternehmen verstehen wir neben dem klassischen Mittelständler auch kleinere mittelständische Unternehmen (bis 20 Mitarbeiter), Innovationsunternehmen, Unternehmenskooperationen sowie moderne kapitalarme Gründungen (Solopreneure, Smart Businesses).

Klassische mittelständische Unternehmen (KMU) sind überwiegend in der Rechtsform der GmbH organisiert. Auch für Innovationsunternehmen, die häufig auf eine Beteiligung von Investoren angewiesen sind, und kooperative Unternehmensformen ist diese flexibel gestaltbare Gesellschaftsform eine hervorragende rechtliche Organisationsgrundlage, die häufig spezialisierteren Gesellschafttypen (Genossenschaften) überlegen ist. Unser Veranstaltungsangebot bezieht sich daher stark auf die Darstellung der Rechtsverhältnisse dieser Gesellschaftsform, für kleinere mittelständische Unternehmen auch in Form der UG (Unternehmergesellschaft).

Weiterer Kernberbereich unserer Fachveranstaltungen zum Unternehmensrecht sind die insbesondere in kleineren mittelständischen Unternehmen häufig vernachlässigten Themen des Vertragsmanagements und der Vertragsgestaltung. Wir schulen die im Unternehmen verantwortlichen Geschäftsführer, Vertragskoordinatoren und spezialisierte Mitarbeiter beim Aufbau eines Vertragsmanagementes und bei der Bewältigung der Vertraggestaltungen. Wir bieten Fachveranstaltungen zur Vertragsgestaltung im operativen Geschäftsbereich (AGB, Lieferverträge, Werkverträge), Personalbereich (Arbeitsverträge, freie mitarbeiter, Beraterverträge) und für Unternehmenstransaktionen (Lizenzen, M&A). Für generell für diesen Bereich Verantwortliche (Geschäftsführer, Vertragskoordinatoren) stellt unser Gesamtangebot einen Überblick über die wesentlichen rechtlichen rahmenbedingungen i Vertragswesen mittelständischer Unternehmen dar.

Mittelständische Unternehmen verfügen intern regelmäßig nicht über ein Vielzahl (spezialisierter) Juristen. Um die steigenden rechtlichen Anforderungen durch (neue) gesetzliche Regelungen eigenständig bewältigen zu können, werden alle mittelständischen Unternehmen vermehrt juristischen Softwarelösungen (Legal Tech) einsetzen müssen. Wir werden zuküftig vermehrt Veranstaltungen durchführen, die digitalen Transformation der juristische Arbeitsprozessen in den Schulungsstoff einbezieht (Vertragsgeneratoren usw.).

In unserer Veranstaltungen führen wir deshalb vermehrt (insbesondere auch nichtjuristische) Mitarbeiter in die Rechtsmaterien unter Nutzung moderner Legal-Tech-Tools (z.B. Vertragsgeneratoren etc) ein. Dieses Vorgehen garantiert, dass der Praxisbezug der vermittelten Rechtsmaterie für die Teilnehmer deutlich erkennbar ist.

Wir achten nicht nur auf individuelle Betreuung in Inhouse- und Kleinstgruppenveranstaltungen, sondern legen auch Wert darauf, dass alle Veranstaltungen innerhalb von 14 Tagen buchbar sind. Sollten Sie keinen passenden Termin finden, werden wir versuchen Ihnen umgehend einen individuell passenden Termin vorzuschlagen. Wir freuen uns besonders über neue Themenvorschlägen von Unternehmen oder Kooperationspartnern.

Derzeit bieten wir insbesondere folgende Veranstaltungen zum Unternehmensrecht für mittelständische Unternehmen an:

Derzeit bieten wir insbesondere folgende Veranstaltungen zum Unternehmensrecht für mittelständische Unternehmen an:

 


Anzeige pro Seite
Sortieren nach

Neu Inhouse / Inhouse-Webinar: Einführung des Vertragsmanagements im mittelständischen Unternehmen

Artikel-Nr.: 4701

In dieser Sonderveranstaltungen,die wir als Inhouse-Veranstaltung / Inhouse-Webinar-Veranstaltung durchführen, erläutern wir den Aufbau eines Vertragsmanagements  im mittelständischen Unternehmen (KMU). Die Veranstaltung richtet sich in erster Linie an Geschäftsführer, Führungskräfte und Vertragskoordinatoren, die in kleinen Unternehmen für die Einführung des Vertragsmanagements verantwortlich sind.

0,00 / Ticket(s) *
Auf Lager

Inhouse / Inhouse-Webinar:Allgemeines Vertragsrecht Vertragsgestaltung für Nichtjuristen

Artikel-Nr.: 4125

In dieser Inhouse-Veranstaltung / Inhouse-Webinar-Veranstaltung führen wir in die Vertragsgestaltung für Nichtjuristen im im mittelständischen Unternehmen ein. Die Veranstaltung befasst sich deshalb nicht mit einzelnen Vertragsverhältnisssen sondern auch mit den für alle Vertragsverhältnisse geltenden Regeln, z.B Vertragsschluss, Formfragen, AGB usw. Die Einführung der Teilnehmer in die Rechtsmaterie erfolgt unter Nutzung von Legal-Tech-Software.

Die Veranstaltung richtet sich  an Geschäftsführer, Führungskräfte, Vertragskoordinatoren und spezialisierte Mitarbeiter. 

149,00 / Ticket(s) *
Auf Lager

Neu Inhouse / Inhouse-Webinar: Freie Mitarbeiterveträge

Artikel-Nr.: 4720

 

Die Inhouse-Veranstaltung / Inhouse-Webinar-Veranstaltung richtet sich an Geschäftsführer, Führungskräfte und spezialisierte Mitarbeiter mittelständischer Unternehmen, die mit der Gestaltung von Freien-Mitarbeiter-Vertägen im Unternehmen betraut sind, sowie an Mitarbeiter von Interessenverbänden, die Mitgliedsunternehmen beraten.

Die Teilnehmer werden in der Gestaltung von Freien-Mitarbeiter-Verträgen anhand einer von uns entworfenen Mustervereinbarung geschult.

75,00 / Ticket(s) *
Auf Lager

Neu Inhouse / Inhouse-Webinar: Arbeitsvertrag gestalten

Artikel-Nr.: 4721

 

Die Inhouse-Veranstaltung / Inhouse-Webinar-Veranstaltung richtet sich an Geschäftsführer, Führungskräfte und spezialisierte Mitarbeiter mittelständischer Unternehmen, die mit der Gestaltung von Arbeitsverträgen im Unternehmen betraut sind, sowie an Mitarbeiter von Interessenverbänden, die Mitgliedsunternehmen beraten.

Die Teilnehmer werden in der Gestaltung von Arbeitsverträgen anhand einer von uns entworfenen Mustervereinbarung geschult.

75,00 / Ticket(s) *
Auf Lager

Neu Inhouse / Inhouse-Webinar: GbR Vertragsgestaltung

Artikel-Nr.: 4730

 

Die Inhouse-Veranstaltung / Inhouse-Webinar-Veranstaltung richtet sich an Selbständige, Unternehmensgründer, Gesellschafter und Geschäftsführer kleiner mittelständischer Unternehmen, die mit der Gestaltung von GbR-Verträgen (Gesellschaft bürgerlichen Rechts) befasst sind, sowie an Mitarbeiter von Interessenverbänden, die Mitgliedsunternehmen beraten.

Die Teilnehmer werden in der Gestaltung von GbR-Verträgen anhand einer von uns entworfenen Mustervereinbarung geschult.

75,00 / Ticket(s) *
Auf Lager

Neu Inhouse / Inhouse-Webinar: GmbH Satzung Vertragsgestaltung

Artikel-Nr.: 4733

 

Die Inhouse-Veranstaltung / Inhouse-Webinar-Veranstaltung richtet sich an Selbständige, Unternehmensgründer, Gesellschafter und Geschäftsführer kleiner mittelständischer Unternehmen, die mit der Gestaltung von GmbH-Satzungen (Unternehmergesellschaft-Satzung) befasst sind, sowie an Mitarbeiter von Interessenverbänden, die Mitgliedsunternehmen beraten.

Die Teilnehmer werden in der Gestaltung von GmbH-Satzungenn anhand einer von uns entworfenen Mustervereinbarung geschult.

75,00 / Ticket(s) *
Auf Lager

Neu Inhouse/Inhouse-Webinar: Teleheimarbeit (Homeoffice) Vertragsgestaltung

Artikel-Nr.: 4722

 

Die Inhouse-Veranstaltung / Inhouse-Webinar-Veranstaltung richtet sich an Geschäftsführer, Führungskräfte und spezialisierte Mitarbeiter mittelständischer Unternehmen, die mit der Gestaltung von Teleheimarbeitsverträgen (Homeoffice) im Unternehmen betraut sind, sowie an Mitarbeiter von Interessenverbänden, die Mitgliedsunternehmen beraten.

Die Teilnehmer werden in der Gestaltung von Teleheimarbeitsverträgen anhand einer von uns entworfenen Mustervereinbarung geschult.

49,00 / Ticket(s) *
Auf Lager

Neu Inhouse / Inhouse-Webinar: Subunternehmer Vertragsgestaltung

Artikel-Nr.: 4770

 

Die Inhouse-Veranstaltung / Inhouse-Webinar-Veranstaltung richtet sich an Geschäftsführer, Führungskräfte und spezialisierte Mitarbeiter mittelständischer Unternehmen, die mit der Gestaltung von Subunternehmerverträgen im Unternehmen betraut sind, sowie an Mitarbeiter von Interessenverbänden, die Mitgliedsunternehmen beraten.

Die Teilnehmer werden in der Gestaltung von Subunternehmerverträgen anhand einer von uns entworfenen Mustervereinbarung geschult.

150,00 / Ticket(s) *
Auf Lager

Neu Kleinstgruppenveranstaltung: Teleheimarbeit (Homeoffice) Vertragsgestaltung

Artikel-Nr.: 4722a

 

Die Kleinstgruppen-Veranstaltung richtet sich an Geschäftsführer, Führungskräfte und spezialisierte Mitarbeiter mittelständischer Unternehmen, die mit der Gestaltung von Teleheimarbeitsverträgen (Homeoffice) im Unternehmen betraut sind, sowie an Mitarbeiter von Interessenverbänden, die Mitgliedsunternehmen beraten.

Die Teilnehmer werden in der Gestaltung von Teleheimarbeitsverträgen anhand einer von uns entworfenen Mustervereinbarung geschult.

30,00 / Ticket(s) *
Auf Lager

Neu Kleinstgruppenveranstal: Freie Mitarbeiterverträge

Artikel-Nr.: 4720a

 

Die Kleinstgruppen-Veranstaltung richtet sich an Geschäftsführer, Führungskräfte und spezialisierte Mitarbeiter mittelständischer Unternehmen, die mit der Gestaltung von Freien-Mitarbeiter-Verträgen im Unternehmen betraut sind, sowie an Mitarbeiter von Interessenverbänden, die Mitgliedsunternehmen beraten.

Die Teilnehmer werden in der Gestaltung von Freien-Mitarbeiter-Verträgen anhand einer von uns entworfenen Mustervereinbarung geschult.

49,00 / Ticket(s) *
Auf Lager

Neu Kleinstgruppenveranstaltung: Arbeitsverträge gestalten

Artikel-Nr.: 4721a

 

Die Kleinstgruppen-Veranstaltung richtet sich an Geschäftsführer, Führungskräfte und spezialisierte Mitarbeiter mittelständischer Unternehmen, die mit der Gestaltung von Arbeitsverträgen im Unternehmen betraut sind, sowie an Mitarbeiter von Interessenverbänden, die Mitgliedsunternehmen beraten.

Die Teilnehmer werden in der Gestaltung von Arbeitsverträgen anhand einer von uns entworfenen Mustervereinbarung geschult.

49,00 / Ticket(s) *
Auf Lager

Neu Kleinstgruppenveranstal: GbR Vertragsgestaltung

Artikel-Nr.: 4730a

Die Kleinstgruppen-Veranstaltung richtet sich Selbständige, Unternehmensgründer, Gesellschafter und Geschäftsführer kleiner mittelständischer Unternehmen, die mit der Gestaltung von GbR-Verträgen (Gesellschaft bürgerlichen Rechts) befasst sind, sowie an Mitarbeiter von Interessenverbänden, die Mitgliedsunternehmen beraten.

Die Teilnehmer werden in der Gestaltung von GbR-Verträgen anhand einer von uns entworfenen Mustervereinbarung geschult.

49,00 / Ticket(s) *
Auf Lager

Neu Kleinstgruppenveranstal: GmbH Satzung Vertragsgestaltung

Artikel-Nr.: 4733a

Die Kleinstgruppen-Veranstaltung richtet sich Selbständige, Unternehmensgründer, Gesellschafter und Geschäftsführer kleiner mittelständischer Unternehmen, die mit der Gestaltung von GmbH-Satzungen (Unternehmergesellschaft-Satzungen) befasst sind, sowie an Mitarbeiter von Interessenverbänden, die Mitgliedsunternehmen beraten.

Die Teilnehmer werden in der Gestaltung von GmbH-Satzungen anhand einer von uns entworfenen Mustervereinbarung geschult.

49,00 / Ticket(s) *
Auf Lager

Neu Kleinstgruppenveranstal: Subunternehmerverträge

Artikel-Nr.: 4770a

 

Die Kleinstgruppen-Veranstaltung richtet sich an Geschäftsführer, Führungskräfte und spezialisierte Mitarbeiter mittelständischer Unternehmen, die mit der Gestaltung von Subunternehmerverträgen im Unternehmen betraut sind, sowie an Mitarbeiter von Interessenverbänden, die Mitgliedsunternehmen beraten.

Die Teilnehmer werden in der Gestaltung von Subunternehmerverträgen anhand einer von uns entworfenen Mustervereinbarung geschult.

99,00 / Ticket(s) *
Auf Lager

Neu Inhouse / Inhouse-Webinar: Geschäftsgeheimnisschutz Organisation / Vertragsgestaltung

Artikel-Nr.: 4651

 

Die Inhouse-Veranstaltung / Inhouse-Webinar-Veranstaltung richtet sich an Geschäftsführer, Führungskräfte und spezialisierte Mitarbeiter mittelständischer Unternehmen, die mit der Einführung des Geschäftsgeheimnisschutzes im Unternehmen betraut sind, sowie an Mitarbeiter von Interessenverbänden, die Mitgliedsunternehmen beraten.

Die Veranstaltung gliedert sich in zwei Teile. Besprochen werden zunächst die Rechtsgrundlagen und die Organisation des Geschäftsgeheimnisschutzes im Unetrnehmen. Im zweiten Teil der Veranstaltung werden die Teilnehmer in der Gestaltung von Vertraulichkeitsvereinbarungen im Arbeitsverhältnis und in der Zusammenarbeit mit anderen Unternehmen (NDA - Non-Disclosure-Agreement).

149,00 / Ticket(s) *
Auf Lager

Neu Inhouse / Inhouse Webinar: Geschäftsgeheimnisschutz Organisation

Artikel-Nr.: 4652

 

Die Inhouse-Veranstaltung / Inhouse-Webinar-Veranstaltung richtet sich an Geschäftsführer, Führungskräfte und spezialisierte Mitarbeiter mittelständischer Unternehmen, die mit der Einführung des Geschäftsgeheimnisschutzes im Unternehmen betraut sind, sowie an Mitarbeiter von Interessenverbänden, die Mitgliedsunternehmen beraten.

Besprochen wirden die Rechtsgrundlagen und die Organisation des Geschäftsgeheimnisschutzes im Unternehmen.

75,00 / Ticket(s) *
Auf Lager

Neu Inhouse/Inhouse-Webinar: Geschäftsgeheimnisschutz Vertragsgestaltung Vertraulichkeitsvereinbarungen

Artikel-Nr.: 4653

 

Die Inhouse-Veranstaltung / Inhouse-Webinar-Veranstaltung richtet sich an Geschäftsführer, Führungskräfte und spezialisierte Mitarbeiter mittelständischer Unternehmen, die mit der Einführung des Geschäftsgeheimnisschutzes im Unternehmen betraut sind, sowie an Mitarbeiter von Interessenverbänden, die Mitgliedsunternehmen beraten.

Die Teilnehmer werden in der Gestaltung von Vertraulichkeitsvereinbarungen im Arbeitsverhältnis und in der Zusammenarbeit mit anderen Unternehmen (NDA - Non-Disclosure-Agreement) geschult.

75,00 / Ticket(s) *
Auf Lager

Neu Kleinstgruppenveranstaltung: Geschäftsgeheimnisschutz Organisation / Vertragsgestaltung

Artikel-Nr.: 4651a

 

Die Kleinstgruppen-Veranstaltung richtet sich an Geschäftsführer, Führungskräfte und spezialisierte Mitarbeiter mittelständischer Unternehmen, die mit der Einführung des Geschäftsgeheimnisschutzes im Unternehmen betraut sind, sowie an Mitarbeiter von Interessenverbänden, die Mitgliedsunternehmen beraten.

Die Veranstaltung gliedert sich in zwei Teile. Besprochen werden zunächst die Rechtsgrundlagen und die Organisation des Geschäftsgeheimnisschutzes im Unetrnehmen. Im zweiten Teil der Veranstaltung werden die Teilnehmer in der Gestaltung von Vertraulichkeitsvereinbarungen im Arbeitsverhältnis und in der Zusammenarbeit mit anderen Unternehmen (NDA - Non-Disclosure-Agreement).

99,00 / Ticket(s) *
Auf Lager

Neu Kleinstgruppenveranstaltung: Geschäftsgeheimnisschutz Organisation

Artikel-Nr.: 4652a

 

Die Kleinsgruppen-Veranstaltung richtet sich an Geschäftsführer, Führungskräfte und spezialisierte Mitarbeiter mittelständischer Unternehmen, die mit der Einführung des Geschäftsgeheimnisschutzes im Unternehmen betraut sind, sowie an Mitarbeiter von Interessenverbänden, die Mitgliedsunternehmen beraten.

Besprochen wirden die Rechtsgrundlagen und die Organisation des Geschäftsgeheimnisschutzes im Unternehmen.

49,00 / Ticket(s) *
Auf Lager

Neu Kleinstgruppen: Geschäftsgeheimnisschutz Vertragsgestaltung Vertraulichkeitsvereinbarungen

Artikel-Nr.: 4653a

 

Die Kleinstgruppen-Veranstaltung richtet sich an Geschäftsführer, Führungskräfte und spezialisierte Mitarbeiter mittelständischer Unternehmen, die mit der Einführung des Geschäftsgeheimnisschutzes im Unternehmen betraut sind, sowie an Mitarbeiter von Interessenverbänden, die Mitgliedsunternehmen beraten.

Die Teilnehmer werden in der Gestaltung von Vertraulichkeitsvereinbarungen im Arbeitsverhältnis und in der Zusammenarbeit mit anderen Unternehmen (NDA - Non-Disclosure-Agreement) geschult.

75,00 / Ticket(s) *
Auf Lager

Neu Inhouse/Inhouse-Webinar: Einführung des Geschäftsgeheimnisschutzes im mittelständischen Unternehmen

Artikel-Nr.: 4649

In dieser Sonderveranstaltungen,die wir als Inhouse-Veranstaltung / Inhouse-Webinar-Veranstaltung durchführen, erläutern wir den Aufbau eines Geschäftsgeheimnismanagements  im mittelständischen Unternehmen (KMU). Die Veranstaltung richtet sich in erster Linie an Geschäftsführer, Führungskräfte und Vertragskoordinatoren, die in kleinen Unternehmen für die Einführung des Geschäftsgeheimnismanagements verantwortlich sind.

 

0,00 / Ticket(s) *
Auf Lager
* Preise zzgl. MwSt., zzgl. Versand