Datenschutz

Datenschutz

Die neuen Bestimmungen der seit 25.05.2018 in der Europäischen Union anwendbaren Datenschutzgrundverordnung betreffen alle in der Europäischen Union ansässigen Unternehmen, Gewerbetreibenden, Selbständigen, Vereine und Verbände.

Unsere Fachveranstaltungen decken alle Kernbereichen des neuen betrieblichen Datenschutzes an:

  • Unternehmensdatenschutz (allgemein)
  • Beschäftigtendatenschutz
  • Datenschutz in besonderen Bereichen: (Online-) Marketing ....

Wir vermitteln die notwendigen Kenntnisse zur Erstellung von Verzeichnissen der Verarbeitungstätikeiten, den notwendigen technischen und organisatorischen Maßnahmen und anderen Fragen des neuen betrieblichen Datenschutzrechts usw.

Unsere Inhouse-Veranstaltungen (Inhouse-Webinare) und Kleinstgruppenveranstaltungen im Datenschutz richten sich an folgende Mitarbeiter in mittelständischen Unternehmen, Verbänden und Vereinen:

a) Wir führen für alle Mitarbeiter die nach der Datenschutzgrundverordnung (DS-GVO) vorgeschriebenen regelmäßigen Schulungen durch und zertifizieren die Teilnahme. Unsere Schulungen betreffen u.a.

  • Mitarbeiter im Office
  • Mitarbeiter von Berufsträgern mit besonderen Verschwiegenheitspflichten (Rechtsanwälte, Wirtschaftsprüfer, Steuerberater ...)
  • Mitarbeiter im Gesundheitswesen (Arztpraxen, Labore ...)

b) Wir führen für Geschäftsführer, Führungskräfte und spezialisierte Mitarbeiter im Datenschutz (Datenschutzkoordinatoren) Fachveranstaltungen zur Einführung des betrieblichen Datenschutzes und zur Schulung durch.

Für kleinere mittelständische Unternehmen (KMU), Verbände und Vereine ist vor allem von Bedeutung, dass durch das Zweite Datenschutz-Anpassungs-und UmsetzungsgesetzEU (2.DSAnpUG-EU) vom 28.06.2019 die Benennungsgrenze für die Bestellung eines Datenschutzbeauftragten von 10 Mitarbeitern auf 20 Mitarbeiter erhöht wurde.  Eine wachsende Zahl dieser Organisationen betraut deshalb einzelne Mitarbeiter mit der Wahrnehmung des Datenschutzes (Datenschutzkoordinatoren), ohne formell  einen Datenschutzbeauftragten zu bestellen.

Ein wesentlicher Teil unserer Inhouse-Veranstaltungen (Inhouse-Webinare) und Kleinstgruppenveranstaltungen zielt auf die Ausbildung und Schulung dieser spezialisierten Mitarbeiter und Datenschutzkoordinatoren:

Unsere Grundlagenveranstaltung "Zertifizierte/r EU-Datenschutzspezialist/in" (Tagesseminar) zum Unternehmensdatenschutz ermöglicht insbesondere diesen Mitarbeitern (Datenschutzkoordinatoren) eine Zertifizierung ihres Fachwissens im Datenschutz, ohne dass hier die Anforderungen an einen Datenschutzbeauftragten nachgewiesen werden müssen. Dieser Kurs wurde vom Fraunhofer-Institut für offene Kommunikationssysteme (Fraunhofer Fokus) entwickelt. Wir sind ein von Fraunhofer Fokus für diesen Lehrgang zugelassenes Schulungsunternehmen. Die Zertifizierung der Teilnehmer erfolgt durch das International Software Quality Institute (ISQI). Daneben bieten wir eigene Schulungsveranstaltungen für Datenschutzkoordinatoren.

Wir achten nicht nur auf individuelle Betreuung in Inhouse- und Kleinstgruppenveranstaltungen, sondern legen auch Wert darauf, dass alle Veranstaltungen innerhalb von 14 Tagen buchbar sind. Sollten Sie keinen passenden Termin finden, werden wir versuchen Ihnen umgehend einen individuell passenden Termin vorzuschlagen. Wir freuen uns besonders über neue Themenvorschlägen von Unternehmen oder Kooperationspartnern.

Derzeit bieten wir im Themenkreis "Datenschutz" insbesondere folgende Veranstaltungen an:


Anzeige pro Seite
Sortieren nach

Neu Inhouse / Inhouse-Webinar: Einführung der Datenschutzorganisation im mittelständischen Unternehmen

Artikel-Nr.: 2109

In dieser Sonderveranstaltungen,die wir als Inhouse-Veranstaltung / Inhouse-Webinar-Veranstaltung durchführen, erläutern wir den Aufbau eines Datenschutzmanagments  im mittelständischen Unternehmen (KMU). Die Veranstaltung richtet sich in erster Linie an Geschäftsführer, Führungskräfte und Datenschutzkoordinatoren, die in kleinen Unternehmen für die Einführung des Datenschutzmanagements verantwortlich sind, ohne dass im Unternehmen ein Datenschutzbeauftragter zu benennen ist (regelmäßig weniger als 20 Mitarbeiter).

 

0,00 / Ticket(s) *
Auf Lager

Neu Inhouse / Inhouse Webinar: Mitarbeiterschulung Datenschutz für Mitarbeiter im Office

Artikel-Nr.: 2101

In der Inhouse-Veranstaltung / Inhouse-Webinar-Veranstaltung führen wir die nach der Datenschutzgrundverordnung notwendigen regelmäßigen Schulungen für Mitarbeiter durch, die im Office von Unternehmen, Selbständigen, Verbänden, Vereinen und anderen Organisationen personenbezogene Daten verarbeiten.

59,00 / Ticket(s) *
Auf Lager

Neu Inhouse / Inhouse-Webinar: Auftragsverarbeitungsverträge gestalten

Artikel-Nr.: 2210

In dieser Inhouse-Veranstaltung / Inhouse-Webinar-Veranstaltung führen wir in die Gestaltung von Auftragsverarbeitungsverträgen gem. Art 28 DSGVO ein. Das Webinar betrifft Unternehmen die als Auftragverarbeiter personenbezogene Daten verarbeiten und deshalb einen oder mehrere Auftragsverarbeitungsverträge abschließen müssen. Die Veranstaltung richtet sich an Geschäftsführer, Führungskräfte und spezialisierte Fachkräfte.  

75,00 / Ticket(s) *
Auf Lager

Neu Inhouse / Inhouse-Webinar: Datenschutzverträge Fernwartung von IT Systemen (Dienstleister)gestalten

Artikel-Nr.: 2216

In diesem Inhouse-Webinar führen wir in die Gestaltung von Datenschutzvereinbarungen für externe Dienstleister (Administratoren), die Fernwartung und Pflege von IT Systemen durchführen, ein. Die Veranstaltung richtet sich an IT - Dienstleister, die entsprechende Auftragsverarbeitungsverträge abschließen müssen.  

49,00 / Ticket(s) *
Auf Lager

Datenschutzgrundverordnung: Zertifizierter EU Datenschutzspezialist

Artikel-Nr.: 2110

In der Veranstaltung vermitteln wir das grundlegende Wissen für Unternehmen und andere Organisationen zur Umsetzung der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO). Der Kurs wurde vom Fraunhofer-Institut für offene Kommunikationssysteme (Fraunhofer Fokus) entwickelt. Die Veranstaltung beinhaltet auch eine Basiszertifizierung der Teilnehmer als "Zertifizirerter/r EU-Datenschutzspezialist/in" durch das International Software Quality Institut (ISQI).

Das Seminar richtet sich an Führungskräfte, Projektleiter, Mitarbeiter, die in datensensiblen Bereichen tätig sind.  Es ist insbesondere für im Datenschutz spezialisierte Mitarbeiter geeignet, die nicht als Datenschutzbeauftragte bestellt werden.

475,00 / Ticket(s) *
Auf Lager

Neu Inhouse / Inhouse-Webinar: Auftragsverarbeitungsverträge (IT-Dienstleister) gestalten

Artikel-Nr.: 2212

In dieser Inhouse-Veranstaltung / Inhouse-Webinar-Veranstaltung führen wir in die Gestaltung von Auftragsverarbeitungsverträgen gem. Art 28 DSGVO von IT-Dienstleistern ein. Das Webinar betrifft IT-Dienstleistungsunternehmen die als Auftragverarbeiter personenbezogene Daten verarbeiten und deshalb einen oder mehrere Auftragsverarbeitungsverträge abschließen müssen. Die Veranstaltung richtet sich an Geschäftsführer, Führungskräfte Datenschutzkoordinatoren und spezialisierte Fachkräfte.  

75,00 / Ticket(s) *
Auf Lager
* Preise zzgl. MwSt., zzgl. Versand